16.01.2014

Sprache verschlagen


Karl Wild ist ein bekannter Hoteltester. Klar, dass er auch im Chedi war. Welche Eindrücke er hatte, ist im Tages Anzeiger z u lesen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Leute seht ihr dann nicht wie das Projekt wiedersprüchlich ist.
Wie sollen wir unsere mit schlecht bezahlten Temporär Jops unsere Familien durch bringen und zu dem eine Monatsmiete für eine vier einhalber Wohnung von2000 Fr.bezahlen.
Weil halt ein reicher Zuger nun halt die Immobilie gekauft hat.Wacht auf

Anonym hat gesagt…

Wie ist das jetzt mit dem Spa. Soll ausser Betrieb sein wegen einem Leck. Gascheminée gingen nicht, Leck im Bad... sind das einfach dei üblichen Startkomplikationen - oder zeigen sich da schon die ersten Bausünden?