21.11.2016

V.I.P.'s stehen nicht an

Geht es nach Samih Sawiris, stehen die V.I.P. an den künftigen Skiliften nicht in der Schlange. Keine Überraschung, oder?


Beitrag in der Aargauer Zeitung lesen...

Kommentare:

der Muger hat gesagt…

Ja, in anderen Skigebieten gibt es das längst...

Anonym hat gesagt…

Im alten Rom sagte ein Abgeordneter zum anderen, wir sollten unseren Sklaven weiße Armbinden anziehen,damit wir sehen wie viele es sind. Da sagte der Abgeordnete, besser nicht dan sehen sie wie viele wir sind.