21.10.2013

Verkauf läuft gut


Samih Sawiris zeigt sich mit der Entwicklung des Ferienresorts zufrieden. In den letzten Monaten sei es sehr gut gelaufen. Die Verkäufe von Ferienwohnungen hätten sich im Vergleich zum Vorjahr verdreifacht. Zahlen nannte Sawiris im Interview mit der "SonntagsZeitung" allerdings nicht.

Im Gesamtjahr 2012 waren schätzungsweise 14 Appartements verkauft worden, nach 28 im 2011.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Da bleiben ja noch über 400 Apartments die noch zu verkaufen sind.
Auch bei den Villas scheint ein bescheidener Verkaufs Erfolg zu geben.
Lassen wir doch mal die PR ausen vor,die uns seit nun bald 10 Jahren dauer Berieselung auf uns hernider prasselt.

Anonym hat gesagt…

Wer ein mal lügt dem glaubt man nicht auch wenn er noch die Wahrheit spricht. Freunde ihr wißts doch schon, weshalb solls nun bei Herrn Sawiris nicht gelten?

Anonym hat gesagt…

Recht herzlichen Dank dem Sympathisch lächelnden Herr Sawiris das sie das ursern Tal nun zu betonieren , das im 1952 verpasst wurde.
Herzlichen Dank auch den Behörden des Kantons des Bundes sowie den Gemeinden des Urserntals für die rasche und Pflicht bewusste Umsetzung. Merci



Anonym hat gesagt…

Das 1mal1 der Propaganda.
Lüge ihnen die Hucke voll.
Wiederhol sie so oft es geht.
Schür Angst.
Übertreibe maßlos.
Las Journalisten für dich arbeiten
Kaufe Politiker
und denke daran lächle dabei sei net .